HBSPresse + News

HWB

Pressearchiv BBW + forum bürowirtschaft

Bundesverband Bürowirtschaft
07.04.2009
37. Arbeitstagung startet mit Fachgeschäfts-Exkursion in Köln
Köln kann sich glücklich schätzen, eine vitale Einzelhandels-City zu sein. Deshalb beginnt die Arbeitstagung, die sich gezielt an Schreibwarengeschäfte und Papeterien richtet, mit einer Exkursion.

Besucht werden Messing Müller, Culinarium, Muji, Manufactum, Ortloff und Globetrotter.

Für die Exkursion wurden bewusst unterschiedliche Fachgeschäftskonzepte in der Kölner Innenstadt ausgewählt. Ihre Zielgruppen, Sortimente und die jeweilige Philosophie unterscheiden sich voneinander, sie alle verbindet, dass sie im gehobenen Segment anbieten und dass Fachberatung und Unverwechselbarkeit wichtige Elemente ihres Konzepts darstellen.

Während der Exkursion werden die Teilnehmer einen Eindruck von den sehr unterschiedlichen Geschäften, von ihrer Lage, der Präsentation und den Sortimenten gewinnen. Das bauliche und räumliche Konzept, die unterschiedlichen Zonen und die Kundenansprache werden im Vordergrund stehen. Inhaber und Mitarbeiter werden den Gruppen vor Ort erklären, was ihr Geschäftsmodell auszeichnet.

Hinter diesen starken visuellen Konzepten stehen jeweils andere Philosophien. Die Geschäfte haben bzw. vermitteln alle ihre eigene Geschichte. Die Sortimente, Produkte und Lieferanten sind sorgfältig ausgewählt – von einer klaren Ausrichtung auf Markenhersteller bis hin zu einem Konzept ganz ohne Marken. Sämtliche Geschäfte haben abgegrenzte Zielgruppen definiert, sie bieten alle eine hervorragende Beratung durch Mitarbeiter, die sich stark mit der jeweiligen Branche und dem Geschäft identifizieren.

Die erste Podiumsrunde der Tagung ist der Exkursion gewidmet. Das vor Ort Gesehene wird hier mit Hintergrundinformationen untermauert. Im Dialog wird dargestellt, welches die Philosophie des Geschäfts bzw. des Geschäftsmodells ist, welche Zielgruppen erreicht werden, wie die Positionierung innerhalb der Stadt und gegenüber den Wettbewerbern ist. Es wird auch gefragt, was gegenüber dem Ursprungskonzept verbessert wurde und wo die Erfolge des jeweiligen Geschäftsmodells liegen.

Die 37. Arbeitstagung findet am 6. Mai 2009 im Hilton-Hotel in Köln statt. Der sich anschließende Branchenabend im Brauhaus „Gaffel am Dom“ verbindet die Tagung mit der Soennecken-Gerenalversammlung und der Tagung des PBS-Industrieverbandes am 7. Mai 2009.



Download #1 pm 09 04 07 AT 37 Exkursion.pdf


Weitere Infos:
Doris Pietrowicz

Bundesverband Bürowirtschaft
Frangenheimstr. 6
50931 Köln
Tel. 0221 / 9 40 83-30
Fax 0221 / 9 40 83-90
bbw@einzelhandel.de
http://www.bbw-online.de

zurück zur Übersicht



DRUCKEN   |   KONTAKT   |   SITEMAP   |   DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM