HBSPresse + News

HWB

Pressearchiv BBW + forum bürowirtschaft

Bundesverband Bürowirtschaft
03.09.2010
Nutzer des Schreibwarenzeichens werden ausgezeichnet
Außendienst der Aktionspartner überreichen in den nächsten Wochen die Urkunden

Das Schreibwarenzeichen steht für ein umfangreiches Sortiment, für Qualitätsprodukte und eine umfassende Beratung. Wer das Branchenlogo als Fachgeschäft führt, muss sich dies von seiner Verbundgruppe – Büroring, Prisma oder Soennecken –, einem PBS-Großhändler oder einem der beteiligten Lieferanten bestätigen lassen. In den kommenden Wochen wird diese Aktion um eine Urkunde erweitert, die fertig gerahmt durch den Außendienst der Partnerunternehmen übergeben wird.

Mit dieser Aktion soll die Wertigkeit des Zeichens und der dahinter stehenden fast 700 Fachgeschäfte unterstrichen werden. Der aus Vertretern von Industrie, Groß- und Einzelhandel gebildete BBW-Arbeitskreis hatte diese Maßnahme vor einem Jahr beschlossen, um dem gemeinsamen Branchenlogo noch mehr Gewicht zu geben. Wie und wo die fertig gerahmte Urkunde verwendet wird, liegt im Ermessen des jeweiligen Unternehmens. Die Form der Übergabe dokumentiert die enge Verbundenheit mit dem Schreibwarenzeichen. Wobei aus organisatorischen Gründen ein Teil der Urkunden per Post zugestellt werden muss, weil dort im Herbst ein Außendienstbesuch unwahrscheinlich ist. Kosten entstehen den Unternehmen übrigens nicht, die gesamte Finanzierung wird von Projektpartnern aus dem Handel übernommen.



Download #1 pm 10 09 03 SWZ Urkunden.pdf


Weitere Infos:
Thomas Grothkopp

Bundesverband Bürowirtschaft
Frangenheimstr. 6
50931 Köln
Tel. 0221 / 9 40 83-30
Fax 0221 / 9 40 83-90
bbw@einzelhandel.de
http://www.bbw-online.de

zurück zur Übersicht



DRUCKEN   |   KONTAKT   |   SITEMAP   |   DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM